Isa Reidt
Kronenkult/ Möbeldesign

Es freut uns im Rahmen der Art Cologne eine ganz besondere Künstlerin für unsere Ausstellungen gewinnen zu können. Isa Reidt fertigt individuelle Möbel aus wieder verwertbaren Materialien her. Sie selbst schreibt:
Zitat: „Aller Anfang liegt wohl in der Doppeldeutigkeit der Dinge. Die Kunst, jedes dem Zweck zu entfremden und ihm nach Belieben eine andere Gestalt zu geben. Ich befürchte, dass der Ursprung in meiner Kindheit zu suchen ist.“
Ihre Kindheit war schön oder unabänderlich, wie so viele. Doch eines machte sie wohl besonders: Die Unberechenbarkeit einer zehnköpfigen Großfamilie, in der nichts funktionierte … Die Gestalt passte sich an und wuchs schnell zu einem vielschichtigen, individuellen Gebilde heran. Jeder Einzelne der Familie war extrem flexibel und immer auf alle Wahrscheinlichkeiten vorbereitet. Irgendwann in ihrer frühen Kindheit entdeckte sie eine Leidenschaft, die ihr einen Kontrast zu dieser Mannigfaltigkeit bot, ein stilles Ufer am tobenden Meer der Lebendigkeit…

Der Clou: Sämtliche Möbel und „Schmuckstücke“ sind selbstverständlich alltagstauglich und für den Gebrauch vorgesehen. Die Exponate laden ein, sie ihrem Zweck entsprechend an zu wenden und es sich in ihrer Lounge gemütlich zu machen.

www.kronenkult.de // zurück zur Übersicht